Benachrichtigungen per Teams oder E-Mail

OSKER kann dich automatisch informieren, sobald bestimmte Ereignisse in einem Team auftreten. Die Benachrichtigungen können sowohl über Microsoft Teams als auch klassisch per E-Mail erfolgen.

Neue Benachrichtigung anlegen

Klicke auf Profilbild in der oberen rechten Ecke, um das Menü aufzurufen. Wähle hier den Punkt Benachrichtigung aus.

Wähle hier nun Benachrichtigung hinzufügen aus, um einen neuen Benachrichtigungsauftrag zu erstellen.

  1. Gib der Benachrichtigung einen aussagekräftigen Namen, der dir später hilft den Zweck auf einen Blick zu erfassen.
  2. Wähle ein oder mehrere Team/s aus, zu dem du dich benachrichtigen lassen möchtest.
  3. Wähle aus den vorgegebenen Ereignissen diejenigen aus, die dich interessieren.
  4. Lasse dich per E-Mail und/oder per Microsoft Teams benachrichtigen, indem du das jeweilige Medium auswählst. Für die Teams-Benachrichtigung fügst du die Webhook-URL ein. (siehe folgenden Abschnitt)
  5. Speichere deinen Benachrichtigungsauftrag.

Microsoft Teams Connector konfigurieren

In diesem Abschnitt erfährst du Schritt für Schritt, wie du an die benötigte „Incoming Webhook URL“ kommst, die du für die Teams-Benachrichtigung benötigst.

  • Öffne die Microsoft Teams App.
  • Öffne das Team, in dem die Benachrichtigungen von OSKER später angezeigt werden sollen und klicke im Dreipunkt-Menü des gewünschten Kanals auf Connectors.

Tipp: Ein Connector lässt sich an vielen verschiedenen Stellen in Microsoft Teams integrieren, um externe Lösungen zu integrieren.

  • Es öffnet sich das Connectors-Fenster von Teams. Suche hier nach dem Incoming Webhook Connector und klicke auf Hinzufügen bzw. Konfigurieren.
  • Im Konfigurations-Fenster musst du dem Connector einen Namen geben. Unter diesem Namen wird der Connector später alle Benachrichtigungen in dem gewählten Kanal posten.
  • Außerdem kannst du optional ein Bild hochladen. Auch das wird bei jeder Benachrichtigung des Connectors im Kanal angezeigt.
  • Schließe die Konfiguration mit einem Klick auf den Button Erstellen ab.
  • Schließlich erhältst du die benötigte Webhook-URL, die du mit einem einfachen Klick in die Zwischenablage kopieren kannst.
  • Bestätige die Einrichtung mit Fertig.
  • Abschließend fügst du die soeben kopierte Webhook-URL in das oben genannte Feld in den OSKER Benachrichtigungs-Einstellungen ein.
Fertig. Ab sofort wird dich OSKER in deinem Microsoft Teams Kanal über die ausgewählten Ereignisse mit einem entsprechenden Post informieren.
Share on linkedin
Auf LinkedIn teilen
Share on twitter
Auf Twitter teilen
Share on xing
Auf XING teilen

Schreibe einen Kommentar

Noch keine passende Lösung gefunden?

Unser Team hilft dir gern weiter.