Wer steckt eigentlich hinter OSKER?

Hi, wir sind itacs. Ein Beratungsunternehmen aus dem Zentrum Berlins, mit über 20jähriger Firmengeschichte und einem breiten Leistungsangebot im Bereich digitaler Zusammenarbeit. Von der Office365-Einführung, über Infrastruktur- und Migrationsprojekte, den Betrieb bestehender Lösungen bis hin zur Eigenentwicklung individueller Software ist alles dabei. Diese Vielfalt, vor allem aber die gelebten Werte unserer Kolleginnen und Kollegen, machen uns aus. Mehr zur itacs GmbH erfährst du hier:

Neben der kreativen Entwicklung neuer Ideen und Innovationen erprobt das Lab diese auch immer wieder mit ersten Prototypen. Auch OSKER war zu Beginn ein Prototyp. Basierend auf dem positiven Feedback haben wir uns im Januar 2019 dann dazu entschlossen OSKER zu einem vollwertigen Produkt weiterzuentwickeln.

Dank der stetig wachsenden Beta-Testgemeinschaft und der Zusammenarbeit mit unseren wertvollen Partnern sind wir guter Dinge, dass OSKER zum GO LIVE eine echte Erleichterung für die vielen vielen Nutzer des OKR-Modells in den modernen Unternehmen werden kann.

Wir sind fest davon überzeugt: Ziele zu managen kann und sollte einfach und motivierend sein. Dazu setzen wir all unsere Beratungs- und Projekt-Erfahrung sowie den Input von dir und der gesamten Beta-Community ein, um schließlich die beste und intuitivste OKR-Software am Markt zu erschaffen.

Danke, dass du dabei bist!

Als Investment in die Zukunft des itacs-Bereichs Solutions wurde im Oktober 2018 das Solutions Lab gegründet.

Intern liebevoll „das Lab“ genannt, hat es den Auftrag neue Technologien, Trends und potenzielle Geschäftsfelder zu erkunden und so langfristig Wachstum zu generieren und den zukünftigen Bestand des Unternehmens zu sichern.